Einmessen/Probefahrt BR 65

MWO-BR65-beim-ProbelaufBR 65 beim Probelauf nach dem Einmessen. Die Lok hat eine elektronische Generalüberholung bekommen, jetzt folgen die Einmeß- und Probefahrten :-)

Und weil es irgendwie immer gut aussieht, noch ein kleines Video:

Achslager auf Abwegen

MWO-AchslagerTja, wenn der Achse ihr zugedachter Arbeitsplatz nicht mehr gefällt, sucht sie sich einen anderen und bohrt sich einfach neue Löcher ;-)

Einer unserer D-Zugwagen mochte einfach nicht mehr dorthin fahren, wo auch der Rest des Zuges lang wollte. Eigenartigerweise nicht auf Weichen oder sonstigen Stellen, welche gern schon mal problematisch sind. Nö, einfach so, auf einem geraden Stück Gleis, mal hier, mal da…

Also Wagen runter von der Anlage, ab auf den Ttisch, das Teil zerlegen. Und siehe da, der Verschleißteufel hat mal wieder zugeschlagen. Die Spitzenlager wurden von der Achse so gesehen gar nicht mehr benutzt, sie hat sich lieber eigene Löcher gebohrt :mrgreen: Muss schon eine geraume Zeit gutgegangen sein…

 

 

Nicht vergessen: Nacht der Züge! 2. Oktober 2014

MWO_DARKNoch mal kurz zur Erinnerung ;-)

Der Herbst steht vor der Tür (OK, im Normalfall kommt vorher ein Sommer ;-) ), die Tage werden kürzer – und die Nächte länger => Modellbahnzeit!

Daher haben wir am 2.10.14 unsere Pforten bis 22 Uhr geöffnet, d.h. wer will, nonstop 11 Stunden Modellbahn!!! Dazu gibt es an diesem Tag für jeden Besucher einen Kaffee/Capuccino gratis aus unserer LaCimbali Q10!

 

Sorgenkinder

MWO-BR10-MESSManche Lokomtoiven sind deutlich schwieriger im Verhalten als andere… So leider auch unsere BR 10 vom Riviera Express. Sie bleibt gerne mal stehen, nicht ohne den Decoder zu ruinieren. Um das in den Griff zu bekommen, sind manchmal einige Klimmzüge nötig. Bei fahrender Lok Messwerte zu erhalten, ist nicht immer so einfach, zuweilen kann das recht albern aussehen ;-)

MWO-BR10-ZU

Wenn ein Fehler gefunden (und vor allem behoben!) wird, ist es die Mühe aber allemal wert :-D

 

In diesem Fall kommen die Decoder nicht gut mit dem Motor zurecht, ein paar Anpassungen der CV-Werte mit ein einigen Umbauten der Elektronik haben Wunder gewirkt und sie läuft einwandfrei. Mal abwarten, ob’s so bleibt…

 

Hinterhof

MWO-HinterhofTagesgeschehen auf einem Hinterhof :-)

 

Stadtszene

MWO-OB-Am HBfStadtleben am Oberhausener Hauptbahnhof.

 

Nacht der Züge! 2. Oktober 2014

MWO_DARKDer Herbst steht vor der Tür (OK, im Normalfall kommt vorher ein Sommer ;-) ), die Tage werden kürzer – und die Nächte länger => Modellbahnzeit!

Daher haben wir am 2.10.14 unsere Pforten bis 22 Uhr geöffnet, d.h. wer will, nonstop 11 Stunden Modellbahn!!! Dazu gibt es an diesem Tag für jeden Besucher einen Kaffee/Capuccino gratis aus unserer LaCimbali Q10!

 

Zuwachs in ‚Deutschland‘

deutschland 22.9

So, auf der Deutschlandanlage gibt’s natürlich auch immer wieder was neues:

Eine BR 111 mit Doppelstockwendezug :-)

 

 

 

Wieder im Einsatz

MWO-614_wieder_OKDer 614 ist wieder im Einsatz :-)

Er hat heute rund zwei Stunden Probebetrieb absolviert, das stimmt positiv für die Ausstellungstage. Ab morgen muss er wieder in den Dauerbetrieb, dann wird sich zeigen, ob all die Erneuerungen durchhalten.

 

 

Social Media, Aktualisierungen und der Blog

MWO-Blog.SampleEin Hinweis in Sachen Blog, Facebook und Co:
Gelegentlich kommt es vor, dass unsere Blogbeiträge bei Google+, Facebook oder Twitter nicht automatisch eingebunden werden oder verstümmelt erscheinen.

Leider ist dies nicht immer zu vermeiden (bzw. liegt nicht in unserer Hand) oder ohne großen Aufwand zu korrigieren.
Aus diesem Grund möchten wir darauf hinweisen, dass es von Vorteil ist, immer auch direkt hier im Blog nach Informationen zu schauen :-)