Advent, Advent, ein Lichtlein brennt

nikolaus(8) nikolaus(5)nikolaus(4) nikolaus(1)Pünktlich zum ersten Advent, dreht der Weihnachtszug seine Runden auf der Deutschland-Anlage :-)

 

 

 

 

Der Nikolaus macht sich auf den Weg zu den Kindern…

 

 

 

 

…die ‚Schneekugel‘ mit eingeschneitem Zug

 

 

 

 

…und der Weihnachtsbaum darf bald in keinem Wohnzimmer fehlen.
Das Team der Modellbahnwelt Odenwald wünscht Ihnen einen schönen ersten Advent :-)

 

 

 

Dortmund Hafenamt

MWO-DO-HafenamtEin weiteres Gebäude im Maßstab 1:87 mit historischem Hintergund: Das alte Hafenamt Dortmund. Auch heute ist es noch am realen Dortmunder Hafen zu sehen.

 

Fahrradtour

MWO-RadtourUnterwegs an der Ruhr, Ziel der Campingplatz in Dahlhausen…

MWO-Zeltfete… da steigt nämlich ’ne Grillparty :-D

 

 

Ab die Post

Post-A

 

Post-B

Am Oberhausener Hauptbahnhof

 

Kohle

MWO-Kohlehandel_OB_HBKohlehandel in Oberhausen am Hauptbahnhof.

 

Kopf einziehen!

MWO-Kopf_einziehenWenn der Preiser unten den Kopf nicht einzieht, dürfte das nachbarschaftliche Verhältnis im Haus bald etwas angespannt sein ;-)

 

Nacht in der HOAG

MWO-HOAG_Nacht

Ausschnitt der Eisenhütte im Nachtmodus. Eigentlich eher wieder ein versehentliches Foto, ich fand’s trotzdem zu schade zum Löschen :-)

 

Chefsache

MWO-Chef_restauriert_WeicheDa soll mal einer sagen, der Boss ist nur im Weg ;-)

 

 

Zum Adventsbasteln für Kinder

MWO-Basteln-HausAuf dem Foto eine kleine Vorschau auf das Adventsbasteln für Kinder am 2. und 3. Advent. Nun ja, besser gesagt ein Blick auf das Häuschen, welches am Ende fertig aufgebaut mitgenommen werden soll.

 

 

 

MWO-Basteln-WagenSolange der Vorrat reicht, kann alternativ zum Häuserbau ein spezieller Wagen von Hand bemalt werden. Leider ist die Stückzahl begrenzt, wenn das Lager leer ist, sind keine mehr da :-D

 

 

Mitzubringen ist Bastellust und gute Laune ;-)

Gesorgt ist obendrein für Kinderpunsch und Gebäck, das Ganze gegen einen kleinen Unkostenbeitrag von 5,- Euro.

 

 

Da fehlt doch was!

MWO-E03-WelleWenn so eine Welle…

 

 

 

 

 

 

MWO-E03-Zahnrad… nicht mehr in so einem Zahnrad sitzt…

 

 

 

 

 

MWO-E03-Gehaeuse… wird diese 103 sich recht seltsam benehmen…

 

 

 

 

Man sollte annehmen, dass die Lok dann stehen bleibt. Aber weit gefehlt! Die Welle ist im Hauptbahnhof Obrhausen liegen geblieben, die Lok muss aber noch einige Zeit gefahren sein, der eigentliche Ausfall kam dann in Oberhausen-Osterfeld, das sind rund 25 Meter.

Die Gerauschkulisse, welche sie in der Zeit verbreitet hat, was allerdings bemerkenswert :shock: Natürlich kennt man den Grund des Ausfalls nicht, die Lok muss erstmal raus, damit sie nicht den ganzen Betrieb aufhält. Erst wenn rund 30 Minuten später ein seltsamer Kurzschluss eine Weiche im Hauptbahnhof lahmlegt, findet man dann die Welle in der betroffenen Weichenzunge und ahnt, woher sie stammt. Immerhin lag das Teil an einer gut erreichbaren Stelle ;-)

Zum Glück ist kein großer Schaden zurückgeblieben. Welle wieder eingepresst und weiter geht’s, wenn auch nicht mehr mit dieser Lok an diesem Tag.